Kooperationen

Meine Beraterrolle wird ergänzt durch die Vermittlung von Kontakten:

  • Zur Servicestelle für Integrationsbetriebe
  • Zu den Integrationsfachdiensten
  • Zu den örtlichen Bildungsträgern
  • Zu Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
  • Zu den Agenturen für Arbeit
  • Zu den ARGEN
  • Zu schulischen Förderzentren
  • Zu weiteren Unternehmensberatungen
  • Zu erweiterten Inklusionsberatungen  für die Themen Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Betriebswirtschaft


 

Mit den Zielen:

  • Eine passgenaue Arbeitsstellenvermittlung zu erreichen
  • Fördermittel langfristig zu sichern
  • Qualität der betrieblichen Abläufe verbessern
  • Inklusion Wirklichkeit werden lassen
  • Ihre Beratungswünsche erfüllen